Containerplomben / Containersiegel

Die Sicherheit von Waren im nationalen und internationalen Transport ist ein wesentlicher Aspekt. Um vor Zugriffen durch Fremde oder Manipulation geschützt zu sein, werden die Container versiegelt – durch spezielle Container- oder Bolzenplomben. Um eine maximale Sicherheit zu erreichen, sollte ein Containerschloss angebracht werden, ggf. in Verbindung mit einer Containerplombe. Diese bestehen aus einem Bolzen und einem Verschlusskörper, die zum Verschließen ineinandergesteckt werden und einrasten. Geöffnet wird die Plombe mit einem Bolzenschneider. Im Gegensatz zu den Durchziehplomen bzw. Fixlängenplomben, die ohne bzw. mit leichten Hilfswerkzeugen zu öffnen sind.

Die zweiteiligen Containerplomben sind für höchste Ansprüche und Materialbeanspruchung gefertigt. Sie eigenen sich besonders zum Verschließen von Containern im Seetransport und Bahntransport. Der Metallkörper hat einen sichtbaren, farbigen Kunststoffüberzug, der eine Zersetzung des Metalls verhindern soll. Für abweichende Containersiegel sind Kabelplomben zu empfehlen, weil diese in der Länge und den Montagemöglichkeiten flexibler einzusetzen sind. Um das Risiko für Manipulationen zu senken, sind die Bolzenplomben fortlaufend nummeriert. Dazu haben die Siegel die aktuelle ISO/PAS-Zertifizierung und sind C-TPAT konform.

Die Sicherheit von Waren im nationalen und internationalen Transport ist ein wesentlicher Aspekt. Um vor Zugriffen durch Fremde oder Manipulation geschützt zu sein, werden die Container versiegelt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Containerplomben / Containersiegel

Die Sicherheit von Waren im nationalen und internationalen Transport ist ein wesentlicher Aspekt. Um vor Zugriffen durch Fremde oder Manipulation geschützt zu sein, werden die Container versiegelt – durch spezielle Container- oder Bolzenplomben. Um eine maximale Sicherheit zu erreichen, sollte ein Containerschloss angebracht werden, ggf. in Verbindung mit einer Containerplombe. Diese bestehen aus einem Bolzen und einem Verschlusskörper, die zum Verschließen ineinandergesteckt werden und einrasten. Geöffnet wird die Plombe mit einem Bolzenschneider. Im Gegensatz zu den Durchziehplomen bzw. Fixlängenplomben, die ohne bzw. mit leichten Hilfswerkzeugen zu öffnen sind.

Die zweiteiligen Containerplomben sind für höchste Ansprüche und Materialbeanspruchung gefertigt. Sie eigenen sich besonders zum Verschließen von Containern im Seetransport und Bahntransport. Der Metallkörper hat einen sichtbaren, farbigen Kunststoffüberzug, der eine Zersetzung des Metalls verhindern soll. Für abweichende Containersiegel sind Kabelplomben zu empfehlen, weil diese in der Länge und den Montagemöglichkeiten flexibler einzusetzen sind. Um das Risiko für Manipulationen zu senken, sind die Bolzenplomben fortlaufend nummeriert. Dazu haben die Siegel die aktuelle ISO/PAS-Zertifizierung und sind C-TPAT konform.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Containerplombe Lockup Containerplombe Lockup
Artikel-Nr.: WO-PL-CON.GE
Mit aktueller ISO/PAS-Zertifizierung! Plombentyp: Bolzenplombe Einstufung: High Security Seal ISO/PAS 17712:2013 zertifiziert C-TPAT konform Material: Stahl / ABS Gesamtlänge: 94 mm Bolzenlänge: 84,5 mm Durchmesser: 10 mm Inkl....
Inhalt 200 Stück
159,00 € *
Containerplombe Lockup mit RSS Containerplombe Lockup mit RSS
Artikel-Nr.: WO-PL-CON.OR.RSS
Die Containerplombe Lockup ist ideal geeignet für den Internationalen Containerversand. Die Plombe ist äußerst robust und nach aktueller ISO/PAS17712:2013 als High-Security-Seal klassifiziert. Dies ist die höchste Einstufung für Plomben....
Inhalt 200 Stück
ab 137,80 € *
Containerplombe Mareseal Containerplombe Mareseal
Artikel-Nr.: WO-PL-MAR.GE
Die Containerplombe "Mareseal" ist eine der besten Bolzenplomben auf dem Markt. Der Bolzen dieser Plombe besteht aus Metall. Sie verfügt standardmäßig über eine doppelte Nummerierung auf Bolzen und Zylinder. Es ist unmöglich diese Plombe...
Inhalt 250 Stück
ab 169,60 € *
Zuletzt angesehen